Fabrik Sonntag 8, 79183 Waldkirch
Tel.: +49(0)7681/492 69-100, Mail: info@fuhrpark-guide.de

    26.04. + 27.04.2014 - Wombach, Nachwuchs-Bundesliga Downhill (Slalom): 2. Platz XC-Rennen: 1. Platz

    Wie bereits im vergangenen Jahr fand der Auftakt der Bundesliga-Nachwuchssichtungsserie wieder in Wombach bei Würzburg statt.

    Im Vorfeld wurde schon vieles über die für die Intern. Bundesliga 2015 und die Deutsche Meisterschaft 2016 neu gebaute XC-Strecke berichtet. Und so viel schon vorab: die Streckennbauer haben sich was tolles einfallen lassen. Eine technisch anspruchsvolle und raffinierte Strecke, die viel Spaß bereiten sollte!

     

    Der Wettkampf bestand aus zwei Elementen: am Samstag der Downhill (Slalom), am Sonntag das XC-Rennen.

     

    Downhill (Slalom): die Strecke führte durch einen engen, verwinkelten, sehr trockenen und wurzligen Waldtrail. Im ersten von eigentlich zwei Läufen habe ich die Linie sauber getroffen und konnte die zweitbeste Zeit knapp hinter Silas Graf und vor Niklas Schehl erzielen. Eine sehr gute Ausgangsposition für den zweiten Lauf. Dieser wurde jedoch wegen eines heftigen Gewitters nicht mehr ausgetragen, so dass der erste Lauf und damit Platz zwei in die Wertung kam.

     

    XC-Rennen: der Gewitterregen vom Samstag und der daran anschließende zum Teil heftige Dauerregen hat die ohnehin schon anspruchsvolle Strecke nochmals "aufgewertet". Aus der ersten Reihe heraus ging's erst mal in den relativ langen Startloop, in dem ich mich bei sehr hohem Tempo von Beginn an an die Spitze setzte. Anschließend mussten drei Runden absolviert werden. In der ersten Runde konnte ich mich zusammen mit einer kleinen Gruppe um Silas Graf, Niklas Schehl, Noah Rupp und Björn Traenkner etwas vom Rest des Feldes absetzen. In Runde zwei übernahm Silas die Spitze und konnte ein kleines Loch zwischen den Verfolgern und mir herausfahren. Die letzte Runde sollte die Entscheidung bringen: mit einem langen Endspurt ab etwa der Mitte der dritten Runde machte ich meinen ersten Sieg im ersten NWS-Rennen dieser Saison perfekt. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten Niklas und Silas.

     

    Das tolle Mannschaftsergebnis für unser LEXWARE-Team rundeten David List (mit dem 6. Platz), Tim Maier (8.), Vinzent Dorn (15.) und Jan Loyal (64.) ab.

     

    Bei den U17w fuhr Anna Saier nach einem packenden Zweikampf ebenfalls den Sieg für unser Team ein. Leonie Sobiera (13.) und Corinna König (16) sorgten auch in dieser Klasse für ein Top-Team-Resultat!

     

    Fazit: ein super Renn-Wochenende auf einem tollen Kurs, der den in den kommenden 2 Jahren geplanten Events absolut gerecht wird!